Physiotherapie für Hunde und Katzen

im Rhein-Pfalz-Kreis 

Panostitis

Eine weitere Wachstumserkrankung ist die Panostitis. Sie tritt häufig bei Schäferhunden auf. Dabei entzünden sich die langen Röhrenknochen, also die Knochen der Gliedmaße. Ursache neben genetischer Disposition ist hier auch wieder angereichertes Welpenfutter (zu viele Proteine, Calcium). Es entstehen Ödeme im Knochenmark, wodurch sich der Innendruck im Knochen erhöht und schmerzhafte Entzündungen hervorruft.

Diagnostiziert wird diese Krankheit durch Röntgen. Sie kann schubweise auftreten.

 

Symptome:

  • Lahmheit
  • Schmerzen
  • Druck auf betreffenden Knochen ist sehr schmerzhaft
  • Fieber
  • allgemeine Schwäche