Physiotherapie für Hunde und Katzen

im Rhein-Pfalz-Kreis 

Arthrose

Hierbei handelt es sich um eine degenerative Veränderung im Gelenk. Sie kann zum einen durch Fehlstellungen entstehen wie zum Beispiel  Ellenbogendysplasie  oder  Hüftgelenksdysplasie  zum anderen durch dauernde Überbeanspruchung des Gelenks. Dabei baut sich der Knorpel ab und die Gelenkkapsel schrumpft. Die dadurch entstehenden Knochendefekte versucht der Körper nun auszugleichen, indem er knöcherne Zubildungen baut. Als Folge verringern sich der Gelenkspalt und Gelenkflüssigkeit. Die Knochen reiben aufeinander und verursachen Schmerzen. Es können immer wieder Entzündungsschübe auftreten besonders bei feucht-kaltem Wetter.

Bei stark fortgeschrittener Arthrose sind die Gelenke oft verdickt und stark eingeschränkt in der Beweglichkeit.